Skip to main content

Einfach online einkaufen

#SchleFaZ: Sharknado 1-6

28,99 €

inkl. gesetzl. MwSt. + ggf. Versandkosten

-> Sharknado – Genug gesagt (USA 2013):Ein gigantischer Wirbelsturm, der vor der Kalifornischen Küste einen Haischwarm erwischt und mit in die Luft gerissen hat, bewegt sich auf Los Angeles zu. Fin (Ian Ziering), der Eigentümer einer Surfer-Bar am Strand von Long Beach, muss entsetzt mit ansehen wie der Sturm und ein schier unaufhörlicher Regen gigantischer weißer Haie sein Lebenstraum zerstört. Zusammen mit seinem besten Freund Baz (Jaason Simmons), seiner Freundin (Cassie Scerbo) und dem alten Säufer George (John Heard), macht er sich daran, bewaffnet mit Kettensägen und Schrotflinten, seine Ex-Frau April (Tara Reid) und seine beiden Kinder vor diesen fliegenden Fressmaschinen zu schützen. Doch dies ist ein fast hoffnungsloses Unterfangen, da der Sturm auch das Meerwasser immer mehr in die Stadt hineingedrückt hat und die Gruppe sich nun auch noch vor den Haien, die durch die überfluteten Straßen schwimmen, schützen muss.-> Sharknado 2 – The Second One – Shark Happens! (USA 2014):Heiliger Hai! Sie sind wieder da! Ein Jahr nach den Ereignissen des weltweit ersten „Sharknados“ sitzt Fin Shepard, der Held aus L.A., zusammen mit seiner Frau April im Flugzeug nach New York. Durch ein von April geschriebenes Selbsthilfebuch mit dem schönen Titel „Wie man einen Sharknado überlebt“, hat es das Paar zu einiger Berühmtheit gebracht. Doch statt eines entspannten Ausflugs in Fins Heimatstadt, wo seine Schwester Ellen und ihr Mann Martin mit ihren Kindern leben, geht von Anfang an alles schief: Das Flugzeug wird von Haien attackiert, die der armen April gleich mal die Hand abbeißen. Und auch New York ist kurz davor im Chaos zu versinken: Gleich drei Sharknados rasen auf Manhattan zu und bringen tonnenweise Killerhaie mit sich! Einmal mehr liegt es nun an Fin, den Tag zu retten und New York vor der Katastrophe zu bewahren.-> Sharknado 3 – Oh Hell No! (USA 2015):Fin Shepard soll gerade mit der höchsten zivilen Auszeichnung im Weißen Haus geehrt werden, als erneut mehrere Tornados die gesamte US-Ostküste bedrohen. Auch diese bringen wieder eine gewaltige Anzahl fresswütiger Haie mit an Land, die den US-Regierungssitz in Schutt und Asche legen. Ausgerüstet mit seinem Ehrenpreis – einer goldenen Kettensäge – rettet Fin nun nicht nur den US-Präsidenten, sondern kämpft sich in Folge dessen auch die US-Ostküste hinunter bis nach Orlando, wo seine Kinder und seine Mutter gerade ein vergnügliches Wochenende in einem Freizeitpark verbringen wollen, der mitten in der zerstörerischen Schneise des Haisturms liegt. Nun bleibt nur eine Möglichkeit: Zusammen mit seinem Vater lässt sich Fin in einer NASA-Rakete ins All schießen, um mit einem gigantischen Laserstrahl die Sharknados zu stoppen. Doch selbst im Orbit gibt es keine 100% Sicherheit vor den Killer-Haien…-> Sharknado 4 – The 4th Awakens (USA 2016):Fünf Jahre nach den Ereignissen von „Sharknado 3“: Es scheint, als sei die Menschheit in Sicherheit vor weiteren Hai-Tornados. Bisher ist nichts passiert; außerdem arbeiten Aston Reynolds und seine Firma Astro-X an einem neuen Energiesystem zur Stabilisierung der Atmosphäre, das künftige Sharknados verhindern könnte. Doch dann tauchen die Haie plötzlich an Orten auf, an denen sie wirklich niemand vermutet hat. Fin (Ian Ziering) seine Frau April (Tara Reid) und ihre jeweiligen Eltern, unter ihnen Fins Vater Gil (David Hasselhoff), müssen wieder eingreifen und die Welt retten…-> Sharknado 5 – Global Swarming (USA 2017):Dieses Mal müssen sich Fin (Ian Ziering) und seine Familie nicht nur in einem mittlerweile schwer angeschlagenem Amerika durchsetzen: Die fliegenden Haie haben inzwischen die gesamte Erdbevölkerung massiv dezimiert. Als dann auch noch Fins Frau April (Tara Reid) und sein Sohn Matt (Cody Linley) in einen riesigen Tornado gezogen werden, der die beiden quer über die ganze Welt transportiert, setzen Finn und die frisch gebackene Hai-Jägerin Nova Clarke (Cassandra Szerbo) alles daran, die beide zu befreien. Hierfür kämpfen sie sich durch alle Metropolen dieser Welt, von London über Rio bis nach Rom, wo selbst der Papst (Fabio Lanzoni) zu den Waffen greift! Einfach überall ist das Wetter haiß.-> Sharknado 6 – The Last One (USA 2018):Fin ist mit der Zeitmaschine, die er von seinem sein Sohn Gil aus der Zukunft erhalten hat, 66 Millionen Jahre in die Vergangenheit gereist, zum Ende der Kreidezeit, um die Entstehung des aller ersten Sharknadoszu verhindern. Dort angekommen, kurz bevor ein gigantischer Meteor dem Zeitalter der Dinosaurier ein Ende setzt, trifft er unerwartet alte Gefährten wieder. Unter anderem auch seine tot geglaubte Frau April (Tara Reid), die ihm zurück in die Zeit gefolgt ist. Doch Fin und seine Freunde können nicht verhindern, dass der Ur-Hai, ein Megalodon, zum Bestandteil eines neuen Sharknados wird und sie flüchten auf dem Rücken eines Pterodactylus zurück in die Zukunft. Auf ihrem Weg zurück machen sie unter anderem Station im Mittelalter und kämpfen Seite an Seite mit Merlin und seinen Rittern gegen die fliegende Haie, besuchen den späteren ersten US Präsidenten George Washington im Unabhängigkeitskrieg gegen die Franzosen oder man kämpft Seite an Seite mit Billy The Kid gegen die fliegenden Fressmaschinen. Dieses Mal geht es nicht darum wie man den Sharknado stoppt, sondern zu welcher Zeit…


28,99 €

inkl. gesetzl. MwSt. + ggf. Versandkosten